Gott sei Dank können wir wieder Gottesdienste feiern. Das gilt auch für Trauerfeiern, die wir in der Regel im Freien durchführen. Im Freien können bis zu 100 Personen daran teilnehmen.
Auch ist es nun wieder möglich, die eine oder andere Taufe zu feiern. Derzeit planen wir auch Schulabschlussgottesdienste für die 4. Klassen. Die Termine können Sie gerne über das EM aktuell erfahren. Ebenso sind Gremien-Sitzungen vor Ort wieder möglich, was manches erleichtert. Auch hier ein Kompliment an den Ältestenrat, dass wir über zoom-Meetings alle nötigen Dinge regeln konnten.

Alle Gottesdienste und Treffen sind natürlich nur unter Einhaltung der Vorschriften möglich, die es für die jeweilige Aktivität gibt. Beim Pfarramt bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme, wenn Sie ein Anliegen haben.
Besuche können nun wieder unter bestimmten Voraussetzungen in dringenden Fällen gemacht werden. Bitte melden Sie sich bei einem solchen Wunsch im Pfarramt.

Kreise und Gruppen werden vor der Sommerpause nicht mehr starten. Wir werden in der Sommerpause die Lage analysieren und hören, was für Vorgaben von der Kirchenleitung kommen, dann können wir entscheiden, wie es im September weitergeht.

Wir danken für Ihre Geduld und für Ihre Bereitschaft, vieles zu ertragen und haben die Hoffnung, dass wir als Christen auch durch solche Ereignisse gesegnet werden.

Der große Theologe Paulus sagt: „Alle Dinge müssen Euch zum Besten dienen!“